1 Woche Basenfasten

Termin: 2.März 2022 19:30 – 21:30

Startet mit uns basisch in die Fastenzeit.

Am Mittwoch den 2.März. gibt es bei uns eine ausführliche Einführung, was basisch überhaupt bedeutet und wie ihr mit einer basischen Fastenwoche eurem Körper etwas Gutes tun könnt. Fasten bedeutet in diesem Fall: wir „fasten“ eine Woche saure Lebensmittel und ernähren uns rein basisch mit 3 Mahlzeiten am Tag.

In dieser Woche geben wir unserem Körper die Möglichkeit, einiges an überschüssiger Säure los zu werden.

Ideal, um den Einstieg in eine basenüberschüssige Ernährung zu finden. (Achtung, eine dauerhaft rein basische Ernährung ist nicht gesund!)

Für wen ist Basenfasten geeignet?

Eigentlich für alle, die irgendwie Stress haben! Aber auch Menschen mit chronischen Entzündungen (Rheuma, Arthrose, Fibromyalgie, Colitis, Morbus Chron, Hashimoto, etc) oder solche, die ihrem Körper einfach etwas Gutes tun möchten.

Für die Woche Basenfasten bekommt ihr von uns ein Basenpaket:

– leckere Rezepte für 7 Tage
– Basencitrat für eine Woche, um überschüssige Säure zu binden
– 10 Tage Schüßler Stoffwechselkur, um die Entsäuerung zu unterstützen
– Basenbad für 2 Voll- oder 4 Fußbäder

Das komplette Paket schicken wir euch nach Anmeldung per Post zu. (Wer vor Ort wohnt, kann es auch gerne bei uns abholen)

Kosten: 60€

Folgende Optionen stehen dir zur Verfügung